F1 Madrid 01/07 - 31/08/2026

VERKEHRSREGELN IN SPANIEN

Es wäre doch schade, wenn Ihre Reise nach Spanien zum F1-Rennen in Madrid mit einer Geldstrafe verbunden wäre. Sehen Sie sich unsere Tipps an, wie Sie das F1-Rennen in Madrid genießen können, ohne mehr Geld auszugeben.

GESCHWINDIGKEITSBEGRENZUNGEN

Geschwindigkeitsbegrenzungen

Schnellstraße 120 km/h

Außerorts 90 km/h

Innerorts 50 km/h

VIGNETTE/MAUT

Einige Autobahnen in Spanien sind mautpflichtig. Nach umfangreichen Änderungen in den Jahren 2020 und 2021 ist ein großer Teil der zuvor mautpflichtigen Abschnitte von der Maut befreit worden. Die mautpflichtigen Abschnitte sind auf den Schildern immer mit dem Wort PEAJE gekennzeichnet.

Wenn Sie auf einer mautpflichtigen Autobahn fahren, müssen Sie damit rechnen, an den Mautstellen zu bezahlen. Mautgebühren sind in Spanien recht teuer. Sie können die Kosten für die Mautgebühren unter www.autopistas.com berechnen.

ALKOHOL AM STEUER

Spanien? Welch großartiger Wein! Auf der Rennstrecke werden Sie ihn nicht bekommen, aber die Bars und Restaurants am Abend könnten Sie in Versuchung führen. In Spanien liegt die Höchstgrenze für Alkohol am Steuer bei 0,5 Promille, was etwa zwei Gläsern Wein entspricht. 

Seien Sie vorsichtig, denn die Strafen sind hoch, wenn Sie diese wohlwollende Grenze überschreiten. Die Mindeststrafe beträgt 300 €, die Höchststrafe 600 €. Außerdem riskieren Sie, dass Ihnen der Führerschein entzogen wird, und spanische Autofahrer riskieren außerdem 6 Punkte in ihrem Führungszeugnis.

WAS IST ZU TUN, WENN ICH EINEN BUSSGELDBESCHEID ERHALTE?

Spanische Polizeibeamte sind sehr kommunikativ und freundlich, aber sie können sehr hart sein, wenn man gegen die Regeln verstößt, und das gilt nicht nur im Straßenverkehr. 

Wenn Sie einen Strafzettel für die vom automatischen System gemessene Geschwindigkeit erhalten, benachrichtigt die Polizei den Fahrzeughalter per Brief. Wir empfehlen Ihnen, das Bußgeld zu bezahlen, das in der Regel nicht mehr als ein paar Zehner Euro beträgt, es sei denn, die Geschwindigkeitsübertretung war gravierend.

Das ist sicherer, als bei Ihrem nächsten Besuch in Spanien Unannehmlichkeiten mit der Polizei zu riskieren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen. Wir sind für Sie da und beantworten sie gerne.

info@spainf1.com


ticket gp logo

2024 © SPAINF1.COM

Informationen

Kostenlose Lieferung

Sichere und geschützte Zahlungen

Geschenkgutscheine

Print@home-Ticket

Bezahlung

Wir haben Partnerschaften mit Rennstrecken, Veranstaltern und offiziellen Partnern aufgebaut. Da wir nicht direkt mit dem Inhaber der Formel-1-Lizenz zusammenarbeiten, ist es notwendig, dass wir folgenden Hinweis aufnehmen:

This website is unofficial and is not associated in any way with the Formula 1 companies. F1, FORMULA ONE, FORMULA 1, FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, GRAND PRIX and related marks are trade marks of Formula One Licensing B.V.

Website by: HexaDesign | Update cookies preferences